Bauingenieur Studium - Eignung und Gehalt

Eignungstest starten

Statistik

8 Bewertungen mit 3.6 von 1 bis 5 Sternen

7.107 Aufrufe
Ø Dauer: 2 Minuten



Bauingenieur Studium - Eignung und Gehalt

Die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Bauingenieur Studium sind nicht ohne. Viele Hochschulen setzen deshalb auf einen Eignungstest. Hier klären wir auf was genau die Voraussetzungen sind, wie hoch das Gehalt für Bauingenieure nach dem Studium ausfällt und bieten oben einen kostenlosen Eignungstest an.

Voraussetzungen

Vielen Universitäten, Fachhochschulen und Technische Universitäten bieten das Bauingenieur Studium an. Neben einer guten Abiturnote in den MINT-Fächern gibt es an einigen Hochschulen einen NC, welchen Studieninteressierte erfüllen müssen. Viel wichtiger als der NC ist allerdings das Interesse für die praktische Planung und Ausarbeitung von Bauvorhaben. Bereits in der Schule sollte sich ein Interesse für Naturwissenschaften und Mathematik abzeichnen, genauso besitzen Bauingenieure ein gutes technisches Verständnis und haben ein ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen. Zu den Sozialkompetenzen eines Bauingenieurs gehören besonderes Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Kollegen und der Tätigkeit an sich.

Aufgaben und Unterschiede zu anderen Berufen

Die Aufgaben von Bauingenieuren sind sehr vielseitig. Sie übernehmen häufig als Bauleiter die Verantwortung für Verkehrswesen (Straßen- und Eisenbahnbau), Wasserversorgung, Brückenbau, Grundbau, Vermessung und vieles mehr. Sie können zuverlässig statische Berechnungen für all das durchführen, was Architekten geplant haben. Deutsche Bauingenieure sind vor allem im Ausland sehr gefragt. Die Binnennachfrage nach Bauingenieuren ist von Jahr zu Jahr wechselhaft. Ähnliche Studiengänge aber mit einer aktuell höheren Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt, bietet das Studium als Maschinenbauingenieur oder Wirtschaftsingenieur.

Lohn und Gehalt

Die Löhne und Gehälter für Bauingenieurabsolventen schwanken je nach Region und Unternehmensgröße sehr stark. Während Bauingenieure, die in einem kleinen Ingenieurbüro einsteigen sich nur mit ca. 2.700 EUR brutto / Monat Einstiegsgehalt begnügen müssen, erhalten Bauingenieure in größeren Unternehmen ab 3.200 EUR brutto / Monat beim Einstieg. Im Tarif und außertariflich steigert sich das Gehalt der Bauingenieure mit zunehmender Berufserfahrung deutlich. Denn schließlich lernen die Bauingenieure erst in der Praxis das wichtigste über den Beruf kennen. 

Jobs für Bauingenieure

Wer speziell auf der Suche nach einem Job als Bauingenieur ist, sollte sich in jedem Fall die Branchenjobbörse unter http://www.bauingenieur24.de/stellenmarkt/ anschauen. Dort sind aktuell (Stand April 2015) über 400 aktuelle Stellenangebote für Bauingenieure in ganz Deutschland gelistet. 

Hochschulen für Bauingenieure

Hochschule Studiengang Semester NC Wartesemester
HAW MünchenBauingenieurwesenWS 2015/20163,0-
HS DarmstadtBauingenieurwesenWS 2015/20164,00
RUB BochumBauingenieurwesenWS 2015/20163,31
RWTH AachenBauingenieurwesenWS 2015/20163,72
TH MittelhessenBauingenieurwesenSS 20164,00
TU BerlinBauingenieurwesenSS 20162,41
TU BraunschweigBauingenieurwesenWS 2015/20164,00
TU DarmstadtBauingenieurwesenWS 2015/20164,00
TU DortmundBauingenieurwesenWS 2015/20164,00
TU MünchenBauingenieurwesenWS 2015/20164,00
Uni Duisburg-EssenBauingenieurwesenWS 2015/20163,20
Kommentare (0)


Kontakt | Impressum | © 2017 plakos - berufliche und persönliche Entwicklung